Innovationen Design

Architect@Work  Messe in Düsseldorf

Geschrieben von
2 Minuten Gelesen

Architektur trifft Innovation: Bang & Olufsen begeistert auf der ARCHITECT@WORK

 

In der Welt der Architektur und des Designs gibt es Ereignisse, die man einfach nicht verpassen darf. Die ARCHITECT@WORK Messe in Düsseldorf ist eines dieser Schlüsselereignisse, und wir von Bang & Olufsen sind stolz darauf, ein Teil davon gewesen zu sein. Diese Messe ist kein gewöhnliches Event; es ist ein Treffpunkt für Kreativität, Innovation und Geschäftsmöglichkeiten, speziell konzipiert für Professionals aus der Branche.

Die magische Zahl dieser Edition schien „200 und weit darüber“ zu sein. Mit insgesamt 224 Ausstellern war die Messe komplett ausgebucht und zog mehr als 4.275 begeisterte Teilnehmer an. Dieses außergewöhnliche Interesse unterstreicht die Bedeutung und den Einfluss der ARCHITECT@WORK auf die Architektur- und Designwelt.

Unsere Präsenz auf der Messe war ein voller Erfolg. Nicht nur, dass wir unsere neuesten Innovationen und Designs vorstellen konnten, wir hatten auch die Gelegenheit, wertvolle Kontakte zu knüpfen und inspirierende Gespräche zu führen. Die ARCHITECT@WORK ist bekannt dafür, ein exklusives Publikum von Architekten, Inneneinrichtern und Fachleuten aus der Verarbeitungs- und Dienstleistungsbranche anzuziehen, was sie zur idealen Plattform macht, um unsere Marke in einem professionellen Umfeld zu präsentieren.

Ein weiteres Highlight waren die spannenden Talks, an denen jeweils auch über 200 Teilnehmer teilnahmen. Diese Diskussionen boten eine hervorragende Möglichkeit, sich über die neuesten Trends und Technologien zu informieren und auszutauschen. Sie machten die Messe zu einem 360-Grad-Erlebnis, das sowohl bereichernd als auch inspirierend war.

Durch unsere erfolgreiche Teilnahme konnten wir nicht nur unsere Position in der Branche festigen, sondern auch die Grundlage für mögliche bevorstehende Projekte legen. Die Gespräche, die wir auf der Messe führten, haben spannende Perspektiven eröffnet und wir freuen uns darauf, diese in naher Zukunft weiter zu entwickeln.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die ARCHITECT@WORK in Düsseldorf ein herausragendes Ereignis war, das uns die Gelegenheit bot, uns als Teil der Elite in der Welt des Designs und der Architektur zu präsentieren. Wir sind dankbar für die inspirierenden Begegnungen und die positiven Rückmeldungen, die wir erhalten haben, und blicken optimistisch auf die zukünftigen Projekte, die aus dieser Erfahrung hervorgehen werden.

Als Bang & Olufsen Händler sind wir stolz darauf, Teil dieser kreativen Gemeinschaft zu sein und freuen uns darauf, weiterhin innovative Lösungen zu bieten, die die Grenzen des Möglichen erweitern. Danke an alle, die uns auf der ARCHITECT@WORK Messe in Düsseldorf besucht und unterstützt haben, mit einem besonderen Dank an Christoph Sent unseren Filialleiter in Düsseldorf und Sam aus der Filiale in Hamburg für ihren unermüdlichen Einsatz. Bis zum nächsten Mal!

Architect@work_Duesseldorf_2
(v.l) Christoph Sent Filialleiter Düsseldorf und Sam Imani aus der Filiale in Hamburg.
Architect@work_Duesseldorf
Unser Messestand in Düsseldorf mit Präsentation von  Beolab 8 Lautsprechern und unseren Beosound Bollard Outdoor Speaker